Entwicklung einer Geschäftsanwendung für multi-touch Interaktionsgeräte in einem KMU

41. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, 4.-7. Oktober 2011, TU Berlin
Workshop: Softwaretechnik und Anwendung moderner Eingabetechnologien
Donnerstag 6. Oktober 2011, 11:00-12:30: Session 2

Download-Link:
Entwicklung einer Geschäftsanwendung für multi-touch Interaktionsgeräte in einem KMU

Autoren: Claudia Nass, Kerstin Klöckner, Rudolf Klein, Hartmut Schmitt, Sarah Diefenbach

Dieser Artikel präsentiert eine Fallstudie, in der eine Geschäftsanwendung für ein multi-touch Interaktionsgerät prototypisch entwickelt und evaluiert wurde. Diese Studie fokussiert auf dem Redesign des Software-Systems “Graphical Knowledge Editor“, das für die Modellierung von Prozessen eines Call Centers benutzt wird. Wir beschreiben die angewendete Methode und Werkzeuge, die für die Konzeption, Implementierung und Dokumentation des Software-Systems benutzt wurden. Außerdem werden die viel versprechenden Ergebnisse der Benutzer-Evaluation dargestellt. Abschließend werden die Erfahrungen und Herausforderungen der Designer und Entwickler aus der Fallstudie diskutiert.